Sicherheit durch mechanische Einbruchhemmung

Maßnahmen zur Einbruchhemmung sollen das unerlaubte Eindringen in einen verriegelten Raum oder Bereich verhindern. Einen guten Einbruchschutz erreicht man durch ein aufeinander abgestimmtes Zusammenwirken von mechanischer und elektronischer Sicherungstechnik, richtigem Verhalten und personellen und organisatorischen Maßnahmen. (Wikipedia 2016)

Sicherheit kann so einfach sein: Pilzkopf-Beschläge verhindern das Aufheben von Fenstern.

Schnittmuster für einbruchhemmende Fenster der Firma PaX

Schnittmuster für Holz-, Holz-Aluminium- und Kunststoff-Fenster des Herstellers Grünbeck Fenster und Türen.

elme sicherheitssysteme & metallbau gmbh
Gutstedtstraße 15
15806 Zossen OT Waldstadt

Telefon: +49 (0) 33 702 / 6000-98
Telefax: +49 (0) 33 702 / 6000-99
E-Mail: post@elme-sicherheitssysteme.de
Web: www.elme-sicherheitssysteme.de